Von Experten*innen zu Unternehmer*innen

 10. März 2021, 18:30 – 21:30

Online als Zoom Meeting

 

Inhalt:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe PROF³IS,

als Unternehmer*in müssen wir nicht alles wissen und können, aber wir müssen alles steuern! In der Regel beherrschen wir unser „Handwerk“. Hier liegt unsere Leidenschaft, unsere Expertise. Doch es braucht mehr als das, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Gibt es eine Antwort auf die Fragen:

1. Welche Kompetenzen brauchen Unternehmer*innen?

2. Was sollte man mindestens beherrschen, um selbständig erfolgreich zu sein?

Seien Sie gespannt. Denn genau diese Fragen möchten wir mit Ihnen am 10.03.2021 beleuchten, diskutieren und beantworten.

Es wird ein interaktiver Workshop rund um das Thema „Von Experten*innen zu Unternehmer*innen!“ mit vielen Impulsen, Anregungen und Motivatoren.

Wir bitten um formlose Anmeldung per E-Mail bis spätestens Dienstag, 09. März 2021 unter prof3i@mki-ev.de.

Wir freuen uns auf Sie / Euch

Liebe Grüße, Ihr PROF3I-Team: Elisabeth Kolz, Rose Hmaidouch, Torben Anschau, Daniela Gönner

Hinweis: Weitere Informationen, Fotos, aktuelles zum Projekt PROF³I sind auf der Facebook-Seite PROF³I zu finden: https://www.facebook.com/prof3i.rlp/. Sie erklären sich mit der Anmeldung einverstanden, dass die während der Veranstaltung gemachten Fotos von Ihnen auf Social Media, in Projektdokumentationen oder auf der PROF³I-Webseite (https://www.prof3i.de/) und der Institutshomepage (https://mki-ev.de/) aufgrund der essenziellen Öffentlichkeitsarbeit des Projektes veröffentlicht werden dürfen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Ausfüllen und Abgeben der Eigenerklärung zum Nachweis der Eigenschaft als kleines oder mittleres Unternehmen für den ESF-Fonds einmal im Kalenderjahr wird für die Teilnahme an der Veranstaltung vorausgesetzt.

image_pdfimage_print