18. Mai 2021, 18:30 – 21:30

Zoom – Meeting Adresse wird den Angemeldeten mitgeteilt.

Inhalt:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe PROF³IS,

was ist eigentlich dieses mysteriöse Mindset, von dem alle sprechen? „Mit dem richtigen Mindset klappt alles! “ „Du musst mal an deinem Mindset arbeiten…!“ – Aha, na dann mal los!

Tatsächlich ist das Mindset gar nicht so mysteriös. Es ist die Grundausstattung eines Menschen. Ein lernendes System, ein Navigationsgerät mit Autopilotfunktion und ein mächtiger Computer. Es ist aber auch eine gute Fee, die unsere Wünsche erfüllen und Träume wahr werden lassen kann. So, jetzt ist die Verwirrung komplett? Das Mindset ist der Überbegriff für die Haltung und die Einstellung gegenüber dem Leben und der Welt. Es bildet sich im Laufe unseres Lebens aus der Prägung, Erziehung, Glauben, Erlerntem und Erlebtem.

All diese Informationen speichert das menschliche Gehirn, wie ein sehr leistungsfähiger Computer. Es ruft diese Informationen ab, wie der Mensch sie braucht. Es funktioniert wie ein Autopilot, der Menschen durch ihr Leben führt. Oberste Priorität ist das Überleben!

Unternehmer*innen und Führungspersonen brauchen allerdings ein besonderes Mindset – sie können sich nicht mit dem zufriedengeben, was sie bereits wissen, denn sie sind in einer permanenten Weiterentwicklung. Sie gehen bewusst Risiken ein, betreten Neuland und entfalten sich (und ihr Unternehmen).

In diesem Workshop möchten wir Ihnen mit unserer Referentin, Beraterin und Business Coach Tanja Bauer-Glück, die Funktion Ihres Gehirns näherbringen. Wir möchten Ihnen bewusst machen, was in Ihrem Unterbewusstsein passiert und wie Sie limitierende Glaubenssätze dauerhaft auflösen können.

Und wir verraten Ihnen das Geheimnis um die Fee, die Ihre Wünsche erfüllt. Es gibt viel interessantes Wissen, einige spannende Übungen und eine Reihe neuer wertvoller Erkenntnisse für Sie. Wir bitten um formlose Anmeldung per E-Mail bis spätestens Montag, 17. Mai 2021 unter prof3i@mki-ev.de.

Wir freuen uns auf Euch;

Ihr PROF³I-Team: Elisabeth Kolz, Torben Anschau, Rose Hmaidouch, Daniela Gönner

PS: Da wir ein ESF gefördertes Projekt sind, ist die Veranstaltung in erster Linie für Selbständige, Freiberufler*innen und Unternehmer*innen gedacht. Teilnahmevoraussetzung ist das einmalige Ausfüllen und Abgeben des Formulars KMU-Eigenerklärung in 2021, das Sie hier vorab finden können.

image_pdfimage_print