22. April 2020, 18:30 – 21:00

Online Workshop, live auf Zoom

Inhalt:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe PROF³I‘s,

um erfolgreich Akquise zu betreiben ist ein vertrauensvolles,
sicheres und überzeugendes Auftreten unumgänglich.

Dafür ist Selbstwertschätzung der Schlüssel.
Aber während Selbstkritik und Selbstzweifel oft unser ständiger Begleiter sind, fällt es uns schwer, zu unsere Stärken zu stehen und unseren Selbstwert zu schätzen.

Der Kurs unterstützt Sie, Ihren Wert deutlicher zu erkennen und als Selbstwertschätzung wahrzunehmen.
Zunächst wird die Bedeutung von Lob und Wertschätzung diskutiert:
• Was sind Lob und Wertschätzung wirklich?
• Was macht sie wirksam?
• Wie kann ich sie überzeugend formulieren?

Anschließend erörtern die Teilnehmer*innen, wie sie dieses gewonnene Wissen auf sich beziehen und somit den eigenen Wert erkennen:
• Welchen Zusammenhang gibt es zwischen meiner Selbstkritik und meinen Werten?
• Was sind meine Werte?
• Wie erkenne ich meine positiven Eigenschaften?

Zum Abschluss wird der Zusammenhang zwischen der Selbstwertschätzung und dem Auftreten im Markt hergestellt:
• Welchen Einfluss haben meine Werte mit meinem Produkt?
• Wie stelle ich meine Werte da?

Voraussetzungen
• Der Workshop wird online über die Plattform ZOOM geführt.
ZOOM kann bequem über Browser oder Computern oder auf Smartphones gestartet werden.
Die Anmeldung zur Teilnahme bedeutet die Einwilligung in die Verarbeitung persönlicher Daten zwischen Ihnen und diesem Anbieter, wofür das Projekt keine Verantwortung übernimmt.

• Es sollte die Bereitschaft und das Interesse bestehen, per Video aktiv am Thema mitzuarbeiten.
• Für die kostenfreie Teilnahme ist die Abgabe einer vollständig ausgefüllten KMU-Erklärung obligatorisch (außer von denen, die uns 2020 schon eine gegeben haben)
• Da die Plätze auch online begrenzt sind, bitten wir um formlose Anmeldung per E-Mail bis spätestens Dienstag, 20. April 2020 unter prof3i@mki-ev.de.

Wir freuen uns auf Sie / Euch und die bestimmt sehr interessante Veranstaltung mit Gangolf Neubach

Liebe Grüße, Ihr PROF³I-Team: Elisabeth Kolz, Rose Hmaidouch, Torben Anschau, Daniela Gönner

 

PS: Da wir ein ESF gefördertes Projekt sind, ist die Veranstaltung in erster Linie für Selbständige, Freiberufler*innen und Unternehmer*innen gedacht. Teilnahmevoraussetzung ist das einmalige Ausfüllen und Abgeben des Formulars KMU-Eigenerklärung in 2020, das Sie hier vorab finden können.

image_pdfimage_print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.